CD-Label:

Drucktechnische Anmerkungen:
Das CD-Label wird im Siebdruckverfahren bedruckt. Verwendet werden HKS- und Pantone-Druckfarben sowie Farben der Euroskala. Die Bedruckung erfolgt grundsätzlich in zwei Farben. Zusätzliche Farben haben Aufpreis zur Folge. Es können bis zu sechs Farben standgenau gedruckt werden. Es werden lasierende Farben verwendet, daher kann es zum Durchschimmern der CD-Oberfläche oder zu Farbverschiebungen kommen. Um dies zu vermeiden empfiehlt es sich, eine weiße Vollfläche zu unterlegen.

Schriftgrößen:

Sonstiges:

CD Druckbereich

 

Die CD-Bedruckung erfolgt ausschließlich mit den angelieferten Druckfilmen, d.h. alles was auf die CD gedruckt werden soll, muss auch auf den Druckfilmen enthalten sein. Nicht zu druckende Hilfslinien bitte gesondert markieren.

Auf allen Filmen für Mehrfarbdrucke müssen Passkreuze sowie Farbbezeichnung angebracht sein.

Für Fragen und nähere Informationen stehen wir Ihnen natürlich jederzeit zur Verfügung. Nutzen Sie unsere umfangreichen Kontaktangebote.